News

26.06.2019

Frank Bodin verstärkt Verwaltungsrat von comfederation

Die im Mai dieses Jahres lancierte Markenallianz comfederation verstärkt ihre strategische Leitung: Frank Bodin gehört neu dem Verwaltungsrat an. Der renommierte Werber und Unternehmer wird sein Wissen über die Führung von Agenturgruppen sowie seine Kreativität und kommunikative Erfahrung bei comfederation einbringen.

Frank Bodin war von 2001 bis 2018 Chairman & CEO von Euro RSCG bzw. Havas, eine der grössten, strategisch und kreativ führenden Agenturen der Schweiz. Bodin ist Präsident des ADC Switzerland, Kommunikationsrat von ks/cs Kommunikation Schweiz und in zahlreichen Verwaltungs-, Stiftungs- und Beiräten aktiv. Ausserdem ist er Beirat am Center for Communication an der Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ), Gastdozent an mehreren Universitäten und Referent im In- und Ausland.
 
Frank Bodin hat comfederation bereits im Aufbau eng begleitet. Per sofort nimmt er Einsitz im Verwaltungsrat, der von Ulrich Gygi (ehemaliger Konzernleiter der Schweizerischen Post und ehemaliger Verwaltungsratspräsident der SBB) präsidiert wird und dem im weiteren Nicole Loeb (Loeb Holding), Lorenz Furrer (furrerhugi), Andreas Hugi (furrerhugi) und Thomas Ladner (Rechtsanwalt) angehören.
 
comfederation vereinigt sechs Unternehmen unter einem Dach und bietet Auftraggebern unterschiedliche Kommunikationsdisziplinen wie PR, Lobbying, Digital Marketing und Events aus einer Hand. Zu comfederation gehören die sechs Unternehmen furrerhugi (Bern, Zürich, Lugano, Brüssel), Crausaz (Fribourg, Lausanne), Narwal (Zug), evenjo (Bern), mindnow (Zürich) und Clé de Berne (Bern).
 
comfederation ist eine Leistungsmarke der furrerhugi.holding AG, welche die Agenturen furrerhugi, Crausaz, Narwal sowie den Clé de Berne besitzt. An evenjo und mindnow hält die furrerhugi.holding AG substanzielle Beteiligungen.