CMS-Zertifizierung

Seit 2011 ist furrerhugi nach dem «Consultancy Management Standard» (CMS III) zertifiziert. Wir unterziehen damit unsere fachlichen, wirtschaftlichen und ethischen Standards der anerkannten Qualitätskontrolle unseres Branchenverbands.

Mit regelmässigen Rezertifizierungen (letztmals am 29. August 2018) unterzieht ein externer Auditor die Arbeit unserer Agentur einer neutralen Qualitätskontrolle. Durch die CMS-Zertifizierung garantieren wir die Einhaltung höchster fachlicher, wirtschaftlicher und ethischer Standards. Der seit 1997 existierende Consultancy Management Standard (CMS) basiert als Prozess-Zertifizierung auf ISO 9001 und «Investors in People».

In den folgenden Bereichen werden unsere Prozesse und Abläufe regelmässig auf Herz und Nieren geprüft: Führung & Kommunikation, Unternehmensplanung, Unternehmensentwicklung, Finanzsysteme, Durchführung von Projekten und Kampagnen, Kundenzufriedenheit, New Business und Personalmanagement.

Mehr Informationen zum Consultancy Management Standard

BPRA: Consultancy Management Standard (CMS III)

Aktuelles

24. Oktober 2018

Digital Public Affairs bei furrerhugi

furrerhugi verfügt auf dem Gebiet der «Digital Public Affairs» über zwei zukunftsweisende Webapplikationen für das Issue Monitoring und Reporting: «Politoscope» und «PolitVisualiser». Ersteres wurde nach zehn Jahren im Einsatz per Oktober 2018 neu aufgesetzt, Letzteres seit 2017 neu entwickelt und steht nun allen Kunden zur Verfügung.

d | f | i | e