< zurück zur Übersicht

30. Oktober 2014

Noch mehr Netzwerk und Kompetenzen: furrerhugi.advisors

furrerhugi. gründet per 1. November 2014 eine Firma für strategische Einzelberatung.

Medienmitteilung

Noch mehr Netzwerk und Kompetenzen: furrerhugi.advisors
 

Bern, 30. Oktober 2014 - furrerhugi. gründet per 1. November 2014 eine Firma für strategische Einzelberatung. Gründungspartner des eigenständigen Beratungsgefässes unter dem Titel furrerhugi.advisors sind Nationalrat Lorenz Hess, Michael Gehrken, ehemaliger Direktor des Nutzfahrzeugverbandes ASTAG und Rob Hartmans, bisher Leiter Kommunikation von Helsana.

Zusammen mit der im Mai gegründeten Agentur furrerhugi.corporate und der Public Affairs-Agentur furrerhugi.publicaffairs bietet furrerhugi. über alle Disziplinengrenzen hinweg umfassende Kommunikationsdienstleistungen an und kann nationale wirtschaftliche und politische Kampagnen aus einer Hand umsetzen. Mit der Gründung von furrerhugi.advisors werden Portfolio und Netzwerk von furrerhugi. weiter gestärkt.

Die drei Gründungs-Partner von furrerhugi.advisors sind in Bern und Zürich als selbstständige Einzelberater in den Bereichen Strategie- und Unternehmensberatung sowie Kommunikation und Public Affairs tätig. Allfällige Umsetzungsarbeiten werden mit furrerhugi.corporate und furrerhugi.publicaffairs ausgeführt.

Michael Gehrken hat nach der Promotion an der Universität Bern als selbständiger Kommunikationsberater für zahlreiche Verbände, Non-Profit-Organisationen, Politiker und Unternehmen gearbeitet. 2001 bis 2005 war er in der Bundesverwaltung tätig und hat dort praktische Erfahrung in der politischen Kommunikation und in der Krisenkommunikation gesammelt. Von 2006 bis 2014 war er Direktor des Schweizerischen Nutzfahrzeugverbandes ASTAG. Michael Gehrken führt schwergewichtig Mandate im Bereich Kommunikationsmanagement, Public Affairs und Geschäftsleitungen.

Rob Hartmans startete seine berufliche Laufbahn als Journalist für verschiedene Printmedien. Danach war er während 10 Jahre in verschiedenen Kommunikationsbereichen bei der Zurich Financial Services (1996-2001) und bei Swiss Life (2001-2006) tätig. Von 2006 bis 2014 leitete Rob Hartmans die Kommunikation von Helsana, wo er für das Marken- und Kommunikationsmanagement des führenden Krankenversicherers verantwortlich war (Corporate Branding, Corporate Publishing, PR und Media Relations) sowie für die Bewirtschaftung und Weiterentwicklung der digitalen Kommunikationskanäle nach innen und aussen (Intranet, Internet und Social Media). Ab 1. Januar 2015 wird Hartmans seine Tätigkeit als Advisor bei furrerhugi.advisor aufnehmen.

Lorenz Hess sammelte seine ersten politischen Erfahrungen im Grossen Rat des Kantons Bern von 2002 bis 2011. Seit 2001 ist er zudem Gemeindepräsident von Stettlen (BE). 2011 wurde er für die BDP in den Nationalrat gewählt und hat dort Einsitz in der Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit (SGK). 1990 bis 2014 war er als Mitinhaber der PR-Agentur Stoll, Hess&Partner als Kommunikationsberater tätig.

Auskunft:

  • Lorenz Furrer, +41 79 239 44 78
  • Andreas Hugi, +41 79 675 55 21
  • Michael Gehrken, +41 79 613 75 64
  • Rob Hartmans, +41 79 254 03 66
  • Lorenz Hess, +41 79 356 59 26

Aktuelles

24. Oktober 2018

Digital Public Affairs bei furrerhugi

furrerhugi verfügt auf dem Gebiet der «Digital Public Affairs» über zwei zukunftsweisende Webapplikationen für das Issue Monitoring und Reporting: «Politoscope» und «PolitVisualiser». Ersteres wurde nach zehn Jahren im Einsatz per Oktober 2018 neu aufgesetzt, Letzteres seit 2017 neu entwickelt und steht nun allen Kunden zur Verfügung.

d | f | i | e