< zurück zur Übersicht

4. März 2014

Furrer.Hugi&Partner gründet furrerhugi.corporate

Furrer.Hugi&Partner gründet mit furrerhugi.corporate eine Agentur für Unternehmens- und Marketingkommunikation.

Medienmitteilung

Furrer.Hugi&Partner gründet furrerhugi.corporate

Bern, 4. März 2014 – Furrer.Hugi&Partner gründet mit furrerhugi.corporate eine Agentur für Unternehmens- und Marketingkommunikation. Damit reagiert Furrer.Hugi&Partner auf eine zunehmende Nachfrage nach gesellschaftsorientierter Unternehmenskommunikation. Der Unternehmenskommunikations-Experte Alexander Fleischer wird die Agentur als Managing Partner gemeinsam mit dem erfahrenen Marketingfachmann Urs Freudiger gründen und aufbauen. Furrer.Hugi&Partner kann mit dieser Lösung ihr Profil als Public Affairs-Agentur weiter schärfen und gleichzeitig ihren Kunden die ganze Palette der Kommunikationsdienstleistungen integral anbieten.

Am 1. Mai 2014 startet furrerhugi.corporate als eigenständige Agentur aber eng vernetzt mit Furrer.Hugi&Partner und wird im Bereich Unternehmens- und Marketingkommunikation am Markt auftreten. Am Standort von Furrer.Hugi&Partner in Bern wird Alexander Fleischer als Managing Partner die neue Agentur zusammen mit Urs Freudiger aufbauen. Die Agentur darf bereits die Schweizer Reisekasse (Reka) und die Condair AG, die weltweit führende Herstellerin für Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung zu ihren Kunden zählen.

Mit Alexander Fleischer und Urs Freudiger zwei erfahrene Partner an Bord

Mit Alexander Fleischer wurde ein Aushängeschild der Schweizer Unternehmenskommunikationsszene an Bord von furrerhugi.corporate geholt, um die neue Firma mitzugründen und aufzubauen. Fleischer war während fünfzehn Jahren in der Schweiz und international bei PwC (PricewaterhouseCoopers AG) für Marketing und Kommunikation und zuletzt auch für Strategie und Reputation zuständig. Zuvor war er bei Burson-Marsteller Schweiz als PR-Berater tätig gewesen. Fleischer hat sich in der Kommunikationsbranche auch als Gründungsmitglied und langjähriger Präsident des HarbourClubs, dem Club der Schweizer Kommunikationsleiter, einen Namen gemacht. Urs Freudiger ist Partner und Senior Consultant in der neuen Agentur. Freudiger verfügt über eine breite und langjährige Geschäftsleitungs-Erfahrung in verschiedenen Marketing- und Corporate Communications-Funktionen in unterschiedlichen Unternehmen und Branchen wie IBM, Wirz, NCR, Swissair, Sunrise, Globus/Globus Reisen und zuletzt Walter Meier AG.

Marketing, Strategie und Unternehmenskommunikation

furrerhugi.corporate wird von ihrem Sitz in Bern aus Schweizer und internationale Kundschaft unterstützen. Basierend auf Kommunikations- und Marketing-Dienstleistungen werden Beratungsschwerpunkte auf den Themen Reputation und Identität, Transparenz und Rechenschaft, Themenmangement, Innovationskommunikation, Beziehungen und Stakeholder, Transformation sowie auf Kommunikations-Ausbildung gelegt. furrerhugi.corporate tritt eigenständig auf dem Markt auf. Die Grundsätze von Furrer.Hugi&Partner gelten für beide Firmen im selben Masse: Massgeschneiderte Lösungen auf der Basis bewährter und selbst weiterentwickelter Methoden, Integrität, Kreativität und Weitsicht, Transparenz und die Verpflichtung zu Kommunikation, die Verantwortung übernimmt.

Gesellschaftspolitische, volkswirtschaftliche und moralische Aspekte sind neue, zentrale Dimensionen der Unternehmenskommunikation geworden. Es bedarf heute zunehmend eines gesellschaftsorientierten Kommunikationsverständnisses dafür, welches Furrer.Hugi&Partner durch ihre Erfahrung mit aus dem Public Affairs-Management mitbringt.

Furrer.Hugi&Partner: Fokus auf Public Affairs bleibt

Furrer.Hugi&Partner hat sich in den vergangenen Jahren als führende Public Affairs-Agentur in der Schweiz positioniert und will dieses Profil weiter schärfen. Als Brückenbauer zwischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft unterstützt Furrer.Hugi&Partner zahlreiche Firmen, Verbände und Stiftungen im Bereich der politischen Interessenvertretung. Das dabei aufgebaute Verständnis für gesellschaftliche und wirtschaftliche Zusammenhänge möchte die Agentur in Zukunft auch in den Bereichen Unternehmens- und Marketingkommunikation anbieten. furrerhugi.corporate kann dabei auf der Erfahrung und dem Netzwerk von Furrer.Hugi&Partner aufbauen und gleichzeitig eigenständig am Kommunikationsmarkt auftreten. Furrer.Hugi&Partner ihrerseits kann mit dieser Lösung ihr Profil als Public Affairs-Agentur weiter schärfen und gleichzeitig ihren Kunden die ganze Palette der Kommunikationsdienstleistungen integral anbieten.

Auskunft:

  • Lorenz Furrer, Managing Partner Furrer.Hugi&Partner AG,
    Mobile +41 79 239 44 78
  • Andreas Hugi, Managing Partner Furrer.Hugi&Partner AG,
    Mobile +41 79 675 55 21
  • Alexander Fleischer, Managing Partner furrerhugi.corporate,
    Mobile +41 78 626 45 23
  • Urs Freudiger, Senior Consultant und Partner furrerhugi.corporate,
    Mobile +41 76 333 22 00

Foti.png 
Legende: Alexander Fleischer (rechts) und Urs Freudiger (links) bauen gemeinsam furrerhugi.corporate auf (Bild: Beat Schweizer, Bern).

Aktuelles

24. Oktober 2018

Digital Public Affairs bei furrerhugi

furrerhugi verfügt auf dem Gebiet der «Digital Public Affairs» über zwei zukunftsweisende Webapplikationen für das Issue Monitoring und Reporting: «Politoscope» und «PolitVisualiser». Ersteres wurde nach zehn Jahren im Einsatz per Oktober 2018 neu aufgesetzt, Letzteres seit 2017 neu entwickelt und steht nun allen Kunden zur Verfügung.

d | f | i | e